Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Kontakt
Öffnungszeiten: Geöffnet
Montag:
08:00-12:00 13:00-17:30
Dienstag:
09:30-13:00 14:00-19:00
Mittwoch:
08:30-12:00 13:00-16:00
Donnerstag:
08:30-12:00 13:00-17:30
Freitag:
08:00-12:00
Samstag:
Geschlossen
Sonntag:
Geschlossen

Kieferorthopädie für Jugendliche in Euskirchen

Im Alter zwischen 10 und 13 Jahren passiert im jugendlichen Gebiss eine ganze Menge. Nun liegt der Fokus auf den bleibenden Zähnen. Leider haben diese nicht immer ausreichend Platz im Kiefer und es kommt zu Engständen und Schiefstand der Zähne. Oder die Kieferlage, also das Zusammenspiel zwischen Ober- und Unterkiefer ist nicht korrekt. Weil der Kiefer aber noch weich und flexibel ist und wir in diesem Alter noch ausreichend Wachstum zur Verfügung haben, ist nun der richtige Zeitpunkt gekommen, um für ein gesundes Lächeln zu sorgen. Hierbei ist das Timing entscheidend. Damit die feste Zahnspange oder die Invisalign Schienen nicht über Jahre getragen werden müssen, sollten die richtigen Maßnahmen zum richtigen Zeitpunkt getroffen werden. So erzielen wir von der kieferorthopädischen Praxis Euskirchen Dr. Julia Weckmann die maximale Mitarbeit der Jugendlichen. Unsere jugendlichen Patienten vertrauen auf uns, weil sie wissen, dass wir ihren Wunsch nach einer ansprechenden Zahnspange verstehen und umsetzen können. Dann wird die Zahnspange sogar zum selfie-tauglichen Accessoire.

Kieferorthopädische Behandlungen für Jugendliche

Ab einem bestimmten Alter machen sich Jugendliche viel mehr Gedanken um ihre Wirkung und ihr Aussehen. Dann ist es besonders wichtig für sie, dass sie befreit lächeln können. Schief stehende Zähne können Probleme beim Sprechen oder Kauen verursachen. Daher ist es wichtig, dass Eltern frühzeitig mit ihren jugendlichen Kindern in unsere Sprechstunde kommen, damit wir möglichst schnell und effizient mit der Behandlung beginnen können.

Die Sorge vor möglichen gesundheitlichen Einschränkungen durch Fehlstellungen der Zähne belastet die Eltern. Wir nehmen diese Sorgen und Ängste ernst und kümmern uns vertrauensvoll darum. Gemeinsam mit den jugendlichen Patienten entwickeln wir anhand ihrer Wünsche nach einer ansprechenden Lösung ein Behandlungskonzept, das Jugendliche und Eltern überzeugt.

Bekommen Jugendliche immer eine feste Zahnspange?

Nicht zwingend läuft eine kieferorthopädische Behandlung auf eine feste Zahnspange hinaus. Häufig startet eine Behandlung zunächst mit einer herausnehmbaren Zahnspange, wenn zum Beispiel noch viele Milchzähne vorhanden sind. Anschließend ist es abhängig vom Ausmaß der Zahnfehlstellung, ob eine feste Zahnspange sinnvoll ist oder ob eine Behandlung mit Alignern (herausnehmbare, durchsichtige Schienen) wie Invisalign Teen möglich ist. Eine Behandlung mit Invisalign wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Mehr zur Behandlung mit Invisalign Teen erfahren Sie hier.

Eine feste Zahnspange hat den Vorteil, dass sie während der gesamten Behandlungszeit dort bleibt, wo sie wirken soll: im Mund. Damit das funktioniert, werden die Fundamente - sogenannte Brackets - auf die Zähne geklebt. Mit einem dünnen Draht werden sie verbunden und sorgen als Einheit für einen Behandlungserfolg. Mehr über feste Zahnspangen erfahren Sie hier.

Was kostet eine kieferorthopädische Behandlung bei Jugendlichen?

In der Regel übernehmen die Krankenkassen die Kosten für die kieferorthopädische Behandlung, sofern die Ausprägung der Zahn- und Kieferfehlstellung einen gewissen Grad erreicht hat, die Behandlung medizinisch indiziert und das Kind nicht älter als 18 Jahre alt ist. Wir beraten Sie in einem Erstberatungstermin, was bei der Krankenkasse eingereicht werden muss und wie wir Sie auf dem Weg entsprechend begleiten.

Ihr Termin für eine kieferorthopädische Beratung für Jugendliche in Euskirchen

Sie haben noch weitere Fragen und möchten für Ihr jugendliches Kind eine kieferorthopädische Beratung? Dann vereinbaren Sie direkt hier ganz problemlos einen Termin. Wir freuen uns auf Sie in unserer Praxis für Kieferorthopädie Euskirchen, Ihre Fachzahnärztin Dr. Julia Weckmann.

© 2021. Kieferorthopädie Dr. Julia Weckmann

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.